bannkreis.de

King's X - Ogre Tones (CD)

Eine weitere Band, der ich speziell verbunden bin, und deren Formkurve wieder nach oben zeigt. Es ist immernoch irgendwie eine ganz spezielle Art von rustikalem "Progressive Blues Rock" mit Metal-Gitarrensound, auch wenn die Progressivität sich inzwischen nur noch ab und an in nicht ganz alltäglichen Melodien niederschlägt. Und es ist für die Band selbst eine Rückkehr zu ihren Wurzeln. "Freedom" beispielsweise könnte ohne weiteres auch ein Track von "Faith, Hope, Love" sein. Anspieltipps: Alles, keine Aussetzer vorhanden. Jetzt müssen sie nur noch auf Tour kommen damit ich den Gebetsteppich mal wieder ausrollen kann.

Enter Your Comment:

use markdown syntax

Author

About

Last comments

  • Oliver:
    Als Antwort auf "Anonym" vom 27. Dezember 2015 (..
  • anonym:
    Habbo als abzocke zu deklarieren finde ich schon..
  • anonym:
    Wenn du es dir leisten kannst und es dich glückl..
  • Jebote:
    ja sicher kommen alle auf diesen 5 jahre alten a..
  • Micha:
    @Ingo, na klar. Alles legitim und voll ok ;-) Mu..

Really currently consuming

Links

  • Mehr Whisky
  • Ich@last.fm
  • Ich@Twitter
  • Dina
  • Julia
  • Der Meister (nebst Frau Meister)
  • Rockender Webworker
  • Irgendwas mit Fischen