bannkreis.de

Ubuntu im (NetBook-)Mixer

Page 2 of 3
Ubuntu to the rescue

Das alles, und die Tatsache dass man keinen Virenscanner und die damit einhergehende Leistungseinbuße mehr akzeptiert wenn man einmal ohne ausgekommen ist, führte dazu dass ich das Gerät dann doch recht zeitnah mit Ubuntu ausgestattet habe (Eigentlich wollte ich damit noch auf den Lucid Lynx im April waren). Und zwar habe ich mich hier für den "Ubuntu Netbook Remix" entschieden, einer Variante die speziell auf die Bedürfnisse dieser Geräteklasse zugeschnitten ist.

Wie aber installiert man ein Betriebsystem auf einer Hardware welche kein CD/DVD-Laufwerk besitzt? Nun, das ist relativ einfach: Man nimmt sich einen ausreichend großen USB-Stick und benutzt den Ubuntu Startmedien-Ersteller (Standardausstattung einer normalen Ubuntu-Distribution) um dort das Remix-ISO draufzupumpen.

Bootet man den Zielrechner dann über diesen Stick so kann man noch vor der eigentlichen Installation sehr schön überprüfen, wie es mit der Hardware-Unterstützung aussieht. Ist alles zur Zufriedenheit kann man dann direkt im Stick-Betriebssystem den Installer starten. Das heisst: Könnte man wenn der Installer in der Basisversion nicht mit Pauken und Trompeten eine Bauchlandung hinlegen würde, vulgo "abstürzt". Ärgerlich, sehr ärgerlich, wäre hier für den unerfahreneren User doch wohl schon Schluss.

Der alte Hase stattdessen hrmpft kurz vor sich hin und startet dann den Update-Installer. Oh Wunder, der hat eine aktualisierte Version anzubieten die man dann halt installiert. Und plötzlich klappt es, und ist intuitiv, und überhaupt ganz problemlos. Man würde gerne loben wenn die Reise nicht schon zu Anfang so unnütz erschwert würde. Canonical: Bitte das ISO aktualisieren!

On to the next page...

Enter Your Comment:

use markdown syntax

Author

About

Last comments

  • Oliver:
    Als Antwort auf "Anonym" vom 27. Dezember 2015 (..
  • anonym:
    Habbo als abzocke zu deklarieren finde ich schon..
  • anonym:
    Wenn du es dir leisten kannst und es dich glückl..
  • Jebote:
    ja sicher kommen alle auf diesen 5 jahre alten a..
  • Micha:
    @Ingo, na klar. Alles legitim und voll ok ;-) Mu..

Really currently consuming

Links

  • Mehr Whisky
  • Ich@last.fm
  • Ich@Twitter
  • Dina
  • Julia
  • Der Meister (nebst Frau Meister)
  • Rockender Webworker
  • Irgendwas mit Fischen